Snaefellsness Halbinsel Westisland, Hellnar, Ferienhaus Fj+Ârusteinn, W254 (2) - Fotograf Thomas Linkel

Allgemeine Ferienhausinformationen

Der ideale Urlaub für Familien und Paare oder kleine Gruppen (bis max. 6 Personen) ist Ferienhausurlaub in Island! Auf diese Weise können Sie Entspannungs- und Aktivurlaub miteinander verbinden. Entscheiden Sie selbst, ob Sie lieber einen gemütlichen Tag am Haus verbringen oder bei Tagesausflügen die Sehenswürdigkeiten des jeweiligen Landesteiles besichtigen. Unsere Ferienhäuser sind alle in Privatbesitz und daher wie ein zweites Zuhause. Mit Ihren Reiseunterlagen erhalten Sie Vorschläge für Ausflüge in die nähere Umgebung.

Wie sind die Ferienhäuser ausgestattet?

Alle Häuser verfügen über eine komplett eingerichtete Küche für die Selbstverpflegung, Wohn- und Schlafraum, Heizung und Badezimmer mit DU/WC. Kissen/Decken sind im Haus, aber keine Bettwäsche.

Zusätzliche Ausstattungen wie ein Grill, Waschmaschine, Geschirrspüler, TV, CD-Spieler und ein Hot Pot variieren von Haus zu Haus. Bitte beachten Sie die Beschreibung des Ferienhauses. Alle Häuser sind in Privatbesitz, d. h. Bauart und Einrichtung sind nicht standardisiert, sondern entsprechen dem persönlichen Geschmack der Besitzer, einige urig, andere moderner. In allen Ferienhäusern ist das Rauchen nicht gestattet.

Ferienhausbeispiel, Haus Fjörusteinn, Aussenansicht

Ferienhausbeispiel, Haus Fjörusteinn, Wohnraum

Ferienhausbeispiel, Haus Hrafnasteinn, Schlafzimmer

Ferienhausbeispiel, Haus Huldusteinn, Küche

Wie und wann erhalte ich meine Ferienhausschlüssel?

Ihren Ferienhausschlüssel und die Bettwäschepakete (falls gebucht) erhalten Sie gegen Vorlage Ihrer Kreditkarte und des Reisegutscheines im Viator Service Center, Nähe Flughafen Keflavík. An vielen Ferienhäusern ist eine kleine Schlüsselbox angebracht, in der der Schlüssel aufbewahrt wird. In dem Fall erhalten Sie den Code, mit dem sich die Box öffnen lässt. Genaue Informationen erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen und der Hausbeschreibung.

Wer übernimmt die Endreinigung?

Die Endreinigung des Hauses wird von den Gästen selbst übernommen. Jedes Haus verfügt über einen Reinigungsplan. Hauptsächlich muss der Müll entsorgt werden, Bad und Küche gereinigt und der Boden des Hauses gekehrt oder gewischt werden. Im Prinzip reinigen Sie alles, was Sie verwendet haben.

Viele Ferienhäuser liegen weit abseits vom eigentlichen Wohnsitz der Eigentümer. Seit vielen Jahren wird nach diesem Prinzip verfahren und es funktioniert sehr gut. Sollte ein Gast doch einmal ein Haus vorfinden, welches nicht gesäubert wurde, dann kontaktiert man umgehend unsere Mitarbeiter im Viator Service Büro vor Ort, die Ihnen Abhilfe verschaffen können.

Wie hoch sind die Energiekosten?

Im Preis inbegriffen sind die Miete für das Haus und alle Nebenkosten wie Wasser, Strom und Gas.

Muss ich eigene Bettwäsche mitbringen?

Bettwäsche können Sie selbst mitbringen oder bei Katla Travel für EUR 30,- pro Paket mieten. Dieses beinhaltet neben der Bettwäsche für eine Person auch Handtücher, Badetücher, Putzlappen und Geschirrtücher.

Die Bettwäschepakete erhalten Sie zusammen mit dem Schlüssel vor Ort und nehmen dieses von Haus zu Haus mit. Die Rückgabe der Wäschepakete erfolgt im Viator Service Center in Keflavík. Ein Wäschepaket ist etwa 30 x 30 x 30 cm. Bei der Auswahl des Mietwagens sollten Sie an entsprechenden Platz für die Wäschepakete denken.

Welche Voraussetzungen/Bedingungen gelten für das Mieten eines Ferienhauses?

  • Vorlage einer gültigen Kreditkarte
  • Vorhandensein eigener oder gemieteter Bettwäsche
  • Übernahme der Endreinigung vor Verlassen des Hauses
  • Sorgfältiger Umgang mit Einrichtung und Gegenständen, für kaputte Gegenstände kann der Mieter haftbar gemacht werden
  • die angemeldete/erlaubte Personenzahl darf nicht überschritten werden
  • Anreise ab 15 Uhr am Anreisetag, Verlassen des Hauses bis 12 Uhr am Abreisetag
  • Mietwagen – die Ferienhäuser auf dem Lande liegen meist abseits von der Ringstraße und fern von Busverbindungen

Welche Standorte der Ferienhäuser werden bei den Ferienhausrundreisen ausgesucht?

Etwaige Lage in den einzelnen Regionen:

  • FH im Süden: zwischen Selfoss – Thingvellir – Gullfoss/Geysir – Flúdir
  • FH im Osten: in der Umgebung von Egilsstadir
  • FH im Norden: zwischen Akureyri – Myvatnsee – Húsavík
  • FH im Westen: zwischen Borgarnes – Reykholt – Snaefellsnes Halbinsel

Bei den Ferienhausrundreisen versuchen wir nur die Häuser auszuwählen, die gut als Ausgangspunkt für die Ausflüge in den einzelnen Landesteilen geeignet sind.

Kann ich die Ferienhäuser selbst auswählen?

Ja, Sie können die Ferienhäuser auch selbst auswählen. Bitte schauen Sie auf die Webseite von unserem Partner Viator Summerhouses GmbH. Bitte achten Sie auf die An- und Abreisetage bei der Auswahl der Ferienhäuser.

Gibt es bestimmte Anreisetage und -zeiten für die Ferienhäuser?

Die Anreisetage sind Donnerstag und Sonntag. Die Mindestmietdauer beträgt 3 Tage. Man kann das Haus für einen Kurzaufenthalt oder wochenweise buchen. Das Haus steht Ihnen am Anreisetag ab 15 Uhr bis zum Abreisetag 12 Uhr zur Verfügung.

Ist eine Zusatzübernachtung in Flughafennähe notwendig?

Bei einer späten Ankunft (Nachtflüge: Ankunft gegen Mitternacht) empfehlen wir, eine Zusatzübernachtung in Flughafennähe zu buchen. Ansonsten würden Sie ca. um 03:00-04:00 Uhr in der Früh am Haus ankommen.  Da die Ferienhäusern feste An- und Abreisetage haben (Do, So), entfällt die erste Nacht im Ferienhaus ohne Erstattung.

Was ist, wenn die Anreisetage nicht zu den Flügen und Flugzeiten passen?

Die Anreisetage für Ferienhausrundreisen sind Donnerstag und Sonntag. Sollte an diesen Tagen kein passender Flug für Sie möglich sein, haben Sie die Möglichkeit, Verlängerungstage vor und nach dem Aufenthalt im Ferienhaus einzuplanen. Diese Tage können individuell gestaltet werden. Bitte beachten Sie, dass hier extra Kosten anfallen. Falls Sie später anreisen oder früher abreisen müssen: Es ist leider nicht möglich, diese Tage einzeln zu erstatten.

Ist eine Verlängerung am Ende/Anfang der Reise möglich?

Sie haben die Möglichkeit, zusätzliche Tage vor bzw. nach Ihrer Ferienhausreise in Island zu verbringen. Entsprechend der Flugtage sind wir Ihnen gern bei der Planung weiterer Tage behilflich.

Gibt es eine Erstattung bei späterer Anreise bzw. früherer Abreise?

Die Ferienhäuser haben feste Anreise- und Abreisetage. Müssen Sie das Haus aufgrund eines frühen Rückfluges früher verlassen oder Sie reisen später an, ist eine Erstattung nicht möglich.

Wie sind die Anfahrtsstraßen zu den Ferienhäusern?

Die Ferienhäuser liegen meist abseits von der Ringstraße und stehen häufig an sehr kleinen Seitenstraßen. Diese Straßen sind in der Regel nicht asphaltiert, sondern meist ganz einfache Schotterstraßen.

Wer ist Viator?

Um Ihnen schöne und qualitativ gute Ferienhäuser anbieten zu können und um eine unkomplizierte Abwicklung zu gewährleisten, arbeiten wir ausschließlich mit der Partner-Firma Viator Summerhouses GmbH in Reykjavík zusammen. Mehr Informationen zu den Ferienhäusern finden Sie hier.


 

Jetzt in unseren Island Reisen stöbern oder eine individuelle Anfrage starten.

Reisen nach Island und seinen Thermalquellen