8

Ilulissat - Eisfjord, Hundeschlitten & Nordlichter

ab 5 Tage Westgrönland
ab 1.379,- p.P. - Winter 18/19

Ilulissat - Eisfjord, Hundeschlitten & Nordlichter

Arktisches Abenteuer in der tief verschneiten Winterlandschaft Grönlands.

Die Reisezeit in Winter nach Grönland ist sehr kurz. Nur knapp zwei Monate ist es möglich die Hundeschlitten Touren in und um Ilulissat auszuprobieren und auf die Nordlichterjagd gehen!

Reiseverlauf

Reisetag: 1
Flug nach Ilulissat

Vom Flughafen Reykjavík fliegen Sie direkt nach Ilulissat. Bereits am Nachmittag können Sie einen ersten Blick auf die gigantischen Eisberge des weltbekannten Ilulissat Eisfjord genießen. Am Abend empfehlen wir an der Tour Legenden der Inuit (3 Std., € 73,- p.P.) teilzunehmen. Sie wandern - bei entsprechender chneelage mit Schneeschuhen - zu einer kleinen Hütte in den Bergen und lauschen bei Kerzenschein und in Decken gehüllt alten Legenden und Mythen der Inuit. Dazu werden lokale Spezialitäten und heiße Getränke gereicht. Mit etwas Glück verwandeln dabei die Nordlichter den Himmel in ein Lichtspektakel für Sie!

Reisetag: 2
Stadtrundgang & Hundeschlittentour

Erkunden Sie Ilulissat durch einen historischen Stadtrundgang (2 Std., € 36,- p.P.): Die alte Holzkirche in der Ortsmitte, den Fischerhafen und das Museum, das dem Polarforscher Knud Rasmussen gewidmet ist. Erfahren Sie, wie die Grönländer das moderne Leben heute weit nördlich des Polarkreises meistern. Schlittenhunde sind seit Jahrhunderten wesentlicher Teil der grönländischen Identität. Der beste Weg die Lebensweise der Inuit kennen-zulernen, ist mit einem örtlichen Guide eine Hundeschlittentour zum Eisfjord zu unternehmen (2 Std., € 189,- p.P.). Denjenigen, die es motorisiert mögen, empfehlen wir an einer Schneemobiltour (3 Std., € 241,- p.P.) teilzunehmen.

Reisetag: 4
Schneeschuh-Wanderung & Eisberge

Während einer Bootsfahrt durch die Eisberge (3 Std. € 95,-) erleben Sie den Eisfjord in einem einzigartigen Licht, das nur im hohen Norden in der Winterzeit zum Vorschein kommt. Unsere Empfehlung gilt auch einer kleinen Schneeschuh-Wanderung (4 Std., € 66,- p.P.) zur Disko-Bucht und zur verlassenen Siedlung Sermermiut, die zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. Bei klarem Himmel werden am Abend Nordlichtertouren (2 Std., € 36,- p.P.) angeboten. Abseits der Lichter der Stadt erleben Sie diese einmalige Lichterscheinung noch intensiver.

Reisetag: 5
Abschied von Grönland

Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Reykjavík.

Leistungen

  • Flug Reykjavík - Ilulissat - Reykjavík inkl. Steuern
  • 3, 4 oder 7 x Übernachtungen inkl. Frühstück im gewählten Hotel in Ilulissat
  • Flughafentransfer in Ilulissat
  • Kartenmaterial für die Diskobuch

Preise

Preise in € pro Person

 Reisezeit 01.02. - 20.04.2019
4 Tage/3 Nächte 5 Tage/4 Nächte 8 Tage/7 Nächte
DZ EZ DZ EZ DZ EZ
Hotel Avannaa 1.379 1.572 1.486 1.738 1.808 2.238
Hotel Icefjord 1.448 1.688 1.578 1.892 1.968 2.278
Hotel Arctic 1.523 1.757 1.679 1.985 2.144 2.670

Starten Sie jetzt Ihre Individuelle Anfrage bei uns und sichern Sie sich bei Buchung der Reise bis 15.09.2018 den Frühbucherrabatt von € 30,- pro Erwachsenen.

Je nach Verfügbarkeit der Flüge fallen evtl. Flugzuschläge an.

 

Wissenswertes

Reisezeit und Klima

Die Monate Februar bis April sind die ideale Reisezeit für eine Winterreise in Grönland. Die Tage werden von Woche zu Woche länger und abends verwandelt sich der Himmel bei klarem Wetter in ein Meer aus Nordlichtern. In Grönland herrscht arktisches Klima, mit winterlichen Durchschnittstemperaturen von ca.-15°C. Durch die starke Sonneneinstrahlung und die trockene Luft empfindet man es aber milder, als es tatsächlich ist. Die Wetterlage kann sich allerdings schnell ändern und Reiseabläufe beeinträchtigen. Verspätungen und Änderungen gehören zum Alltag und werden von den Grönländern recht entspannt gehandhabt. Aus diesem Grund empfehlen wir immer mindestens einen Zusatztag bis zum Rückflug nach Deutschland einzuplanen.

Ihre Unterkunft in Ilulissat

Die Ortschaft liegt malerisch an der Mündungdes 56 km langen Eisfjords mit seinen riesigen Eisbergen. Die Eisberge stammen vom aktivsten Gletscher der nördlichen Hemisphäre, dem Sermeq Kujalleq. Der Ilulissat-Eisfjord zählt zum Weltnaturerbe der UNESCO. Heute leben dort ca. 5.000 Einwohner und über 2.000 Schlittenhunde. Hundeschlitten sind im Winter neben Schneemobilen aus dem Alltag nicht wegzudenken.

Das Hotel Icefiord liegt direkt am Ufer und bietet einen traumhaften Blick auf die Disko-Bucht mit Ihren majestätischen Eisbergen. Die Zimmer sind im einfachen Stil eingerichtet, inspiriert von grönländischer Natur und Kultur.

Das hochwertige 4-Sterne Hotel Arctic hat eine reizvolle Lage mit Blick auf die Stadt und den Fjord mit seinen Eisbergen. Verschiedene Zimmerkategorien und Übernachtung im Iglu am Fjord sind möglich. Gourmet-Restaurant mit grönländischen Spezialitäten. Shuttleservice zur Stadt.

Das Hotel Avannaa liegt nur 10 Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt. Vom Hotel aus hat man einen tollen Blick über Ilulissat Eisfjord und die Stadt. Die Zimmer sind im hellen und einfachen nordischen Stil eingerichtet und verfügen über ein eigenes Bad/WC, Flachbild-TV, Internetanschluss und Zugang zum Balkon.

Reiseschutz

Unser Partner Allianz Global Assistance gehört zu den weltweit führenden Anbietern von Reiseschutz & Assistance-Leistungen. Wir stellen Ihnen die wichtigsten ELVIA Reiseversicherungen vor und stehen Ihnen gerne jederzeit beratend zur Seite.