8

Hundeschlitten-Abenteuer in Ostgrönland

8 Tage Ostgrönland
ab 3095,- p.P. - Winter 18/19

Hundeschlitten-Abenteuer in Ostgrönland

Entdecken Sie die unberührte arktische Natur mit dem Hundeschlitten!

Reiseverlauf

Reisetag: 1
Anreise nach Ostgrönland

Sie erreichen Tasiilaq nach einem zweistündigen Flug von Reykjavík aus und einem kurzen Hubschraubertransfer. Nach Ankunft im Gästehaus in Tasiilaq finden ein Informationstreffen und das Abendessen statt.

Reisetag: 2
Ihr Abenteuer beginnt!

Sie treffen morgens die lokalen Schlittenführer und bereiten gemeinsam das Gespann vor. Mit Ihrem Hundeschlitten brechen Sie über den King-Oscar-Fjord zum großen Binnensee von Qordlortoq auf. Weiter geht es durch einige Bergtäler bis zu drei kleinen Hütten, die von den Einheimischen als „Kaffebar“ genannt werden. Nach einem heißen Kaffee steigen Sie auf eine Höhe von 500 Metern über dem Meeresspiegel und genießen eine herrliche Aussicht auf den Sermilik Eisfjord. Der Abstieg geht durch den schmalen Pfad eines gefrorenen Flusses, der zum ersten Übernachtungsort am Rande des Eisfjords führt.

Reisetag: 3
Schneeschuhwanderung

Heute legen Sie einen Ruhetag ein, um die herrliche Umgebung der Hütte zu genießen. Sie können einfach entspannen - oder Sie brechen mit Ihrem Guide auf Schneeschuhen auf, um die Gegend zu erkunden. Zahlreiche Berggipfel bieten spektakuläre Ausblicke, einige sogar bis auf das Inlandeis. Abends, bei klarem Himmel, strahlen Millionen von Sternen am Himmel und bei etwas Glück sichten Sie sogar Nordlichter.

Reisetag: 4
Mit dem Hundeschlitten nach Tiniteqilaq & Bootsfahrt im Eisfjord

Sie setzten die Reise in zur kleinen Siedlung Tiniteqilaq fort. Über Berg und Tal führt Sie diese anspruchsvolle Strecke, die Sie aber mit Ihrem erfahrenen Guide gut meistern. Auf Wunsch sind mehrere Stopps für fotografieren und Erfrischungen möglich. Je nach Wetter- und Meereisbedingungen unternehmen Sie bei Tiniteqilaq eine Bootsfahrt auf dem Fjord, erkunden Eisberge aus nächster Nähe und beobachten die örtlichen Jäger bei der Robbenjagd. Am Abend genießen Sie das Abendessen mit einer einheimischen Familie, die unter anderem auch Robben und Walfleisch anbietet.

Reisetag: 5
Mit dem Gespann nach Qernetivtivit & Eisangeln

Heute fahren Sie weiter durch das lange Kugarmit- Tal. Sie passieren zahlreiche Gletscher und überqueren mehrere gefrorene Seen. Am Ende des Tales steigen Sie die steilen Hänge zum Imaila-Fjord hinab und führen das Gespann auf dem gefrorenen Fjord in Richtung Qernetivtivit. In einer Hütte dieser verlassenen Siedlung verbringen Sie die Nacht. Wenn es die Zeit erlaubt, können Sie Ihr Glück beim Angeln von grönländischem Heilbutt und Rotbarsch versuchen.

Reisetag: 6
Zurück nach Tasiilaq

Der letzte Tag mit Hunden und Gespann führt Sie zurück nach Tasiilaq. Die Pfade über hohe Gletscherrücken fordern die Hunde und die Schlittenführer gleichermaßen. Am Nachmittag können Sie sich in Ihrem komfortablen Gästehaus in Tasiilaq ausruhen und am Abend treffen sich alle Gäste zum Abendessen mit lokalen Spezialitäten.

Reisetag: 7
Tasiilaq

Erkunden Sie den größten Ort Ostgrönlands durch einen Stadtrundgang. Sehenswert sind das Heimatmuseum, die örtliche Kirche und die ältesten Häuser der Stadt, in der auch Polarforscher lebten. Besuchen Sie auch die kleine Werkstatt, in der lokale Künstler traditionelles Kunsthandwerk, wie z.B. die Tupilaks herstellen.

Reisetag: 8
Rückflug nach Reykjavík

Sie nehmen Abschied von Tasiilaq und fliegen mit dem Hubschrauber nach Kuluksuk. Weiter geht es nach Reykjavík, wo Ihre Reise endet.

Leistungen

  • Flug Reykjavík – Kulusuk – Reykjavík inkl. Flughafensteuern
  • Hubschrauberflug Kulusuk – Tasiilaq – Kulusuk
  • Flughafentransfers in Grönland
  • 3 Übernachtungen im Zimmer ohne DU/WC im Gästehaus in Tasiilaq
  • 4 Übernachtungen in Berghütten (Matratzenlager)
  • Vollpension (2.-6. Tag)
  • 5-tägige Hundeschlittentour inkl. Aktivitäten laut Programm
  • Kartenmaterial Ostgrönland

Preise

Preise in € pro Person

Reisezeit 01.02. - 20.04.2019
DZ Einzelzimmerzuschlag im GH Tasiilaq
Reise inklusive Flug 3.095 99

Starten Sie jetzt Ihre Individuelle Anfrage bei uns und sichern Sie sich bei Buchung der Reise bis 15.09.2018 den Frühbucherrabatt von € 30,- pro Erwachsenen.

Je nach Verfügbarkeit der Flüge fallen evtl. Flugzuschläge an.

Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen

Reisezeitraum: 27.2.-24.4.19. Tourenbeginn einmal wöchentlich mittwochs.

Änderungen auf Grund von schlechten Wetterbedingungen behalten wir uns vor.

Wissenswertes

Reisezeit und Klima

Die Monate Februar bis April sind die ideale Reisezeit für eine Winterreise in Grönland. Die Tage werden von Woche zu Woche länger und abends verwandelt sich der Himmel bei klarem Wetter in ein Meer aus Nordlichtern. In Grönland herrscht arktisches Klima, mit winterlichen Durchschnittstemperaturen von ca.-15°C. Durch die starke Sonneneinstrahlung und die trockene Luft empfindet man es aber milder, als es tatsächlich ist. Die Wetterlage kann sich allerdings schnell ändern und Reiseabläufe beeinträchtigen. Verspätungen und Änderungen gehören zum Alltag und werden von den Grönländern recht entspannt gehandhabt. Aus diesem Grund empfehlen wir immer mindestens einen Zusatztag bis zum Rückflug nach Deutschland einzuplanen.

Anforderungen der Hundeschlittentour

Die Tour ist gut geeignet für Aktivreisende, die keine Scheu haben im grönländischen Winter den Tag draußen zu verbringen, auch mal beim Hundeschlitten anzupacken und mehrere Nächte in der arktischen Wildnis in rustikalen Hütten zu übernachten. Sie können auf den Hundeschlitten sitzend reisen, gelegentlich müssen Sie neben den Schlitten laufen oder sogar beim Schieben helfen. Es sind keine Vorkenntnisse in der Lenkung der Schlitten erforderlich. Auf Wunsch werden Sie von den erfahrenen Schlittenguides in die Führung der Hunde eingewiesen.

Ihre Unterkünfte

In Tasiilaq übernachten Sie im gemütlichen Gästehaus Arctic Dreams, das über einfach ausgestattete Zimmer und moderne Gemeinschaftsbäder verfügt. Die geheizten Hütten während der Hundeschlittentour sind einfach und rustikal ausgestattet. Sie schlafen hier in Meerbettzimmern in Holzbetten oder Matratzenlagern. Die Toilette ist in einem "Nebengebäude" und es gibt keine Dusche. In Tiniteqilaq können Sie im örtlichen Servicehaus duschen.

Reiseschutz

Unser Partner Allianz Global Assistance gehört zu den weltweit führenden Anbietern von Reiseschutz & Assistance-Leistungen. Wir stellen Ihnen die wichtigsten ELVIA Reiseversicherungen vor und stehen Ihnen gerne jederzeit beratend zur Seite.