9

Salty Love - Island Hochlandreise

12 Tage Gästehaus/ -Hotelrundreisen
ab 3.222,- p.P. - Sommer 2020

Jeep Tour für erfahrene Island-Kenner mit dem Schwerpunkt Hochland

Bei dieser 12 tägigen Jeep-Reise entdecken Sie neben den bekannten Sehenswürdigkeiten vor allem die Naturschätze des Hochlandes. Diese Tour ist für Island- und 4x4-erfahrene Autofahrer geeignet. Sie wurde zusammengestellt von Anna und Michael vom Reiseblog SaltyLove.de.

Reiseverlauf

Reisetag: 1
Willkommen in Island

Am Flughafen übernehmen Sie Ihren Mietwagen. Je nach Ankunftszeit in Island übernachten Sie in Flughafennähe, in Reykjavik oder nahe dem Golden Circle (ca. 100km von Reykjavik entfernt)

Reisetag: 2
Nesjavellir – Þingvellir – Flúðir

Sie starten den Tag im Geothermalgebiet Nesjavellir, wo Sie zu Fuß die skurrilen Lavaformationen besichtigen. Im historischen Nationalpark Thingvellir empfehlen wir eine Wanderung bis zum Wasserfall Öxaráfoss. In der Umgebung von Fluðir haben Sie die Gelegenheit ein Bad in der Secret Lagoon zu genießen und die Tomaten-Farm Friðheimar zu besichtigen und die leckeren Produkte zu probieren.

Reisetag: 3
Geysir - Kerlingarfjöll

Auf dem Weg zur Hochlandpiste Kjölur passieren Sie die bekannten Naturhighlights Geysir Strokkur und Wasserfall Gullfoss. Nach einem kurzen Fotostopp gelangt man bereits auf die Hochlandstraße F35, die zwischen den zwei Gletschern Langjökull und Hofsjökull nach Norden führt. Die Übernachtung findet im Hochland bei Kerlingarfjöll statt.

Reisetag: 4
Kerlingarfjöll - Myvatngebiet

Am Vormittag genießen Sie eine Wanderung im bergigen Hochland von Kerlingarfjöll. Hier gibt es verschiedene ausgewiesene Wanderpfade. Bevor Sie weiter nach Nordisland reisen, ist ein Bad in den warmen Quellen von Hveravellir möglich. Über die Hochebene Laxárdalsheidi fahren Sie durch das Pferdezuchtgebiet Skagafjördur. Auf Ihrem Weg werden Sie auf zahlreiche Islandpferde treffen. Empfehlenswert ist der Besuch im Heimatmuseum Glaumbær. Wir empfehlen die Küstenstraße über Siglufjörður, der ehemaligen Hauptstadt des Heringsfangs, nach Akureyri zu nehmen. Übernachtung in der Umgebung des See Myvatn.

Reisetag: 5
Das vulkanische Myvatngebiet - Dettifoss

Besondere Naturphänomene erwarten Sie an diesen Tagen: die Pseudokrater von Skútustaðir, das Lavalabyrinth Dimmuborgir, wo die bizarr geformten Steinformationen des Lavafeldes an verfallene Ruinen von Burgen erinnern und die brodelnden Schlammquellen von Námaskarð. Besuchen Sie das geothermale Naturbad Jarðböðin (Myvatn Nature Bath). Auf der Tjörnes Halbinsel können Sie in Húsavík das Walmuseum besuchen und auf Wunsch an einer Walbeobachtung teilnehmen. Im Anschluss fahren Sie weiter zur Schlucht Ásbyrgi und zum größten Wasserfall Europas, dem Dettifoss.

Reisetag: 6
Vulkangebirge Askja

Ihre Strecke führt Sie zum Naturschutzgebiet Herðubreiðarlindir, weiter bis zum Vulkanmassiv Dyngjufjöll und der Caldera Askja. Die Caldera ist ein beeindruckender Einsturzkrater von enormem Durchmesser, wo sich sowohl der grünblaue Kratersee Víti als auch der Mystische See Öskjuvatn befindet.

Reisetag: 7
Wasserfall Aldeyjarfoss - Sprengisandur Hochland Route

Am heutigen Tag erwartet Sie jede Menge Abenteuer. Zunächst passieren Sie die beeindruckenden Wasserfälle Goðafoss und den mit Basaltsäulen umrahmten Wasserfall Aldeyjarfoss. Nachdem man sich von seinem fesselnden Anblick losgerissen hat, beginnt die Fahrt die Hochlandpiste Sprengisandur. Auf dieser Strecke passieren Sie einige größere Furten. Übernachtung im Þjórsárdalur Tal.

Reisetag: 8
Landmannalaugar und Eldgjá

Ein weiterer langer Tag in Islands abwechslungsreichen Hochland steht bevor. Sie erkunden das farbenfrohe Gebiet von Landmannalaugar auf einer kleinen Wanderung mit anschließendem Bad in den wohlig warmen Quellen. Weiterfahrt vorbei an der Vulkanspalte bzw. "Feuerschlucht" Eldgjá. Übernachtung nahe der Ringstraße in der Umgebung von Kirkjubaejarklaustur.

Reisetag: 9
Die Kraterreihen von Laki

Lakagígar ist eine fast 30 Kilometer lange Eruptionsspalte in Südostisland, die aus etwa 130 riesigen Kratern besteht. Die Fahrt zum Lakigebiet ist recht kurz, gerade einmal 40 Kilometer von der Ringstraße entfernt. Auf der Piste müssen mehrere wasserreiche Flüsse gefurtet werden. Einen atemberaubenden Rundumblick bietet eine Wanderung auf einen Berg.

Reisetag: 10
Nationalpark Vatnajökull mit Skaftafell und Gletscherlagune

Heute machen Sie eine Pause vom Hochland und genießen einige Natursehenswürdigkeiten entlang der Ringstraße. Wir empfehlen eine kurze Wanderung zum Wasserfall Svartifoss oder einen Spaziergang entlang der Gletscherlagunen Jökulsárlón, sowie dem "Diamond Beach".

Reisetag: 11
Maelifell

Einen letzten aufregenden Ausflug in das vielfältige Hochland Island können Sie heute unternehmen bei einer Fahrt zum markanten Berg Maelifell. Übernachtung wie am Vortag oder in der Umgebung von Vik.

Reisetag: 12
Südküste & Wasserfälle

Auf dem Weg Richtung Westen präsentieren sich heute Islands bekannteste Naturschönheiten der Südküste. Darunter zählen u.a. die Wasserfälle Skogafoss und Seljalandsfoss, das Kap Dyrholaey, der "schönste Strand der Welt" in Vík und den Strand bei Reynisfjara. Einen Einblick in den Vulkanismus erhält man im Lava Center bei Hvolsvöllur. Die Fahrt nach Reykjavik können Sie mit einem Abstecher entlang der kleinen Fischerdörfer Eyrarbakki und Stokkseyri gestalten. Alternativ ist eine kurze Reittour z.B. am Hof Eldhestar möglich. Am späten Nachmittag können Sie die Teile der Halbinsel Reykjanes erkunden oder in der Hauptstadt Reykjavik bummeln.

Reisetag: 13
Abschied von Island

Rückgabe des Mietfahrzeuges und Heimreise.

Leistungen

  • Flug mit Icelandair ab gebuchtem Flughafen inkl. Steuern
  • 12 Tage Jeep (4WD) der gebuchten Kategorie inkl. Katla Mietwagenpaket PLUS
  • 12 Übernachtungen in landestypischen Unterkünften
  • Island Reise-Handbuch von Dumont
  • Umfangreiches Kartenmaterial
  • Routenbeschreibung mit Insidertipps
  • Servicetelefon vor Ort (deutschsprachig)

Preise

Preise pro Person in €

(bei 2 Personen im Auto)

Auto-Kategorie

Saison B

Saison C

Kategorie I

(Toyota Land Cruiser o.ä.)
3.222

3.927

Kategorie G

(Landrover Defender)

3.222

3.927

Mehr Personen im Auto und weitere Mietwagenkategorien sind auf Anfrage.

Saisonzeiten
Saison B

01.6. - 24.6.20

25.8. - 15.9.20

Saison C 25.6. - 24.8.20
 
 
Weitere Leistungen
Kinder-Spezial: Kinder zwischen 2-16 Jahren erhalten eine Ermäßigung, zudem erhalten Kinder zwischen 2-11 Jahren das FAMILIEN Paket* € 50,-
Zusätzliche Flug-Ermäßigung für Kinder von 2-11 Jahren je nach Fluggesellschaft auf Anfrage
Einzelzimmerzuschlag (statt Doppelzimmer) p.P.: auf Anfrage
 

*FAMILIEN Paket

Mit dem Familienpaket erhalten auch unsere kleinsten Islandfans (2-11 Jahre) ihre eigene Islandkarte, Tipps zu den Aktivitäten von isländischen Eltern und ein Island-Entdecker-Set. Weitere Informationen zum Reisen mit Kindern. 

Vorteile für Frühbucher

Starten Sie jetzt Ihre Individuelle Anfrage bei uns und sichern Sie sich bei Buchung der Reise bis 15.12. den Frühbucherrabatt von 3% . Der Frühbucherrabatt gilt auf den Grundpreis der Pauschalreise für die Reisen mit Anreise zwischen 01.6 - 15.9.. Weitere Ermäßigungen, z.B. Last Minute Rabatt, für günstige Islandreisen bieten wir regelmäßig in unseren Sonderangeboten an.

Flug-Grundpreis

Alle unsere Reisen sind auf Basis der bei Icelandair gängigen Grundpreise in der L-Klasse ab München kalkuliert. Aber auch die Sitzplätze, die zum Grundpreis angeboten wurden, können von den Airlines nur in begrenzter Anzahl vergeben werden. Am Tag Ihrer Buchung wird der aktuell gültige Preis bei der Airline abgefragt, wodurch Abschläge oder Aufpreise entstehen können. Die Serviceleistungen an Board ändern sich nicht.

Wissenswertes

Besonderheiten der Reise

Landrover Defender Jeep, Reisende schaut heraus
Anna von Saltylove.de mit dem Landrover Defender
Diese Reise wurde zusammengestellt von Anna und Michael vom Reiseblog SaltyLove.de. Auf ihrem Blog schreiben die beiden über ihre Liebe zum Norden, zum Meer und ganz speziell zu Island. Auf ihren drei Reisen haben sie große Teile des Hochlands erkundet und fassen diese nun in einer kompakten Reise zusammen. Diese Reise enthält fantastische 4x4 Tourenvorschläge aber auch immer wieder alternative Tipps und Aktivitäten abseits der ruckeligen Abenteuerpisten. Geeignet ist diese Tour vorwiegend für 4x4 erfahrene Reisende, da die Strecke Fahrten auf Pisten abseits der Hauptrouten des Hochlandes beinhaltet (z.B. Maelifell). Der Fokus liegt auf dem Hochland. Wenn Sie mehr Zeit mit der Besichtigung von klassischen Sehenswürdigkeiten verbringen möchten, so können wir an den entsprechenden Stellen weitere Übernachtungen einbauen. Bei dieser Rundreise lernen Sie neben dem Hochland einige Naturhighlights von Süd- und Nordisland kennen. Zusätzlich überqueren Sie das isländische Hochland auf der Kjölur-Route und der Sprengisandur-Route und besuchen das farbenprächtige Gebiet Landmannalaugar. Diese Reise wird nur im Zeitraum vom 20.06.-15.09. angeboten, weil die Hochlandstraßen außerhalb dieser Zeit gesperrt sind. Diese Reise beinhaltet eine schöne Hochlandstrecke, die zwischen Landmannalaugar und Kirkjubæjarklaustur liegt. Da sich auf der Strecke einige Furten befinden und die Straße holprig und uneben ist, bieten wir diese Reise ausschließlich mit der Mietwagenkategorie I (Land Cruiser) oder G (Landrover Defender) an.

Während der Reise ist eine Übernachtung im Hochland (Kerlingarfjöll) buchbar.

 

Landestypische Unterkünfte

Im Rahmen der Mietwagenreisen übernachten Sie in landestypischen Unterkünften. Bei diesen Unterkünften handelt es sich um Landhotels, Edda Hotels, Gäste- und Farmhäuser, die von isländischen Familien betrieben werden. Diese Unterkünfte bieten eine ausgezeichnete Möglichkeit nicht nur Land sondern auch Leute kennen zu lernen. Frühstück ist inkludiert. Die Zimmer sind zweckmäßig bis komfortabel ausgestattet und verfügen über private DU/WC im Zimmer mit Bade- und Handtüchern sowie Fön und Pflegeartikeln.

Weitere Informationen zu den Ünterkünften finden Sie auf der Seite Unterkünfte in Island.

Ist das die richtige Rundreise für mich?

Bei der Auswahl der richtigen Mietwagenrundreise beraten wir Sie gern. Vorab finden Sie hier Fragen und Anworten zu unseren Mietwagenrundreisen.

Weitere wichtige Informationen zum Anmieten eines Mietwagens, sowie zum Fahren auf Islands Straßen finden Sie in unseren FAQs.

Es ist erforderlich, dass Empfehlungen des Straßenamtes vor Ort befolgt werden, die je nach Wetterlage herausgegeben werden, sowie die Hinweise der Organisation Safetravel.

Ihre Buchungsvorteile

Unser Service

  • Kostenlose Angebotserstellung
  • Beratung und Betreuung vor, während und nach Ihrer Reise
  • Servicetelefon vor Ort (deutschsprachig)
  • Langjährige Erfahrung mit unseren isländischen Partnern vor Ort

Katla Mietwagenpaket PLUS

  • SCDW/Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung (Achtung: Haftungsbeschränkungen)
  • Frontscheibenversicherung ohne Selbstbehalt
  • Diebstahlschutz
  • Flughafenzustellungsgebühr ab/an Keflavik

Reiseunterlagen

  • Island Reise-Handbuch von Dumont
  • Umfangreiches Kartenmaterial
  • Routenbeschreibung mit Insidertipps

Reiseschutz

Unser Partner Allianz Travel ist die Reiseversicherungs-Marke von Allianz Partners, einem der weltweit führenden Anbieter von Reiseversicherungen und Assistance-Leistungen. Wir stellen Ihnen die wichtigsten Reiseversicherungen vor und stehen Ihnen gerne jederzeit beratend zur Seite.