Winterangebote

Urlaub in Island im Winter ist anders: auf den ersten Blick karg, dunkel und etwas mystisch mit noch mehr wechselhaftem Wetter als im Sommer… und dann verzaubert die kleine Insel im Nordatlantik mit verschneiter Landschaft, eisverhangenen Wasserfällen und tanzenden Nordlichtern am Himmel.

Winterabenteuer am See Mývatn & Reykjavík

Durch die Kombination aus einer Städtereise und Naturerlebnissen rund um den See Mývatn lernen Sie die beiden beliebtesten Regionen Islands - Süden und Norden - kennen. Dabei haben Sie sehr gute Aussichten auf Nordlichtsichtung. Verschiedene Winteraktivitäten stehen fakultativ zur Auswahl.

8 -10 Tage
p. P.  1.619€