• Wasserfall Godafoss - ein überwältigender Anblick
  • Island, Nordlicht, Winter, Nordisland
  • _th_8779
  • Europa, Skandinavien, Island, Nordisland, Naehe Myvatn, Hochthermalgebiet namafjall, Namaskard, Fumarolen, heisse Quellen, Geothermie, geothermische Energie, Norden, Landschaft, Natur, Naturgewalt, WerbungPR, 8/2011

Winterabenteuer am See Mývatn & Reykjavík

8 -10 Tage
ab 1.899,- p.P. - Winter 17/18

Winterabenteuer am See Mývatn & Reykjavík

Kombination aus Reykjavik und den vulkanischen Naturwundern des See Mývatn

Unsere Kombination aus Städtereise und Natur-Sightseeing rund um den See Mývatn ist die ideale Reise, um die beiden beliebtesten Regionen Islands - Süden und Norden - kennen zu lernen. Dabei haben Sie sehr gute Aussichten auf Nordlichtbeobachtung. Verschiedene Winteraktivitäten stehen dabei fakultativ zur Auswahl.

Reiseverlauf

Reisetag: 1
Willkommen in Island!

Nach Ankunft Transfer nach Reykjavík zum Hotel.  Bei früher Anreise empfehlen wir einen Besuch in der berühmten Blauen Lagune.

Reisetag: 2
Flug in den Norden – Naturwunder Mývatnsee

Nach einem gemütlichen Stadtspaziergang in Reykjavík fliegen Sie um die Mittagszeit vom Inlandsflughafen Reykjavík nach Akureyri (Transfer Hotel Reykjavík - Inlandsflughafen nicht inkl., kurze Taxifahrt). Am Flughafen Akureyri werden Sie von der Reiseleitung des Sel Hotels Mývatn empfangen. Sie besuchen das winterliche Mývatngebiet, das mit seiner mystischen Ausstrahlung und Melancholie bezaubert: Die Pseudokrater am Skútustaðir, die wunderschöne Halbinsel Höfdi,  das geheimnisvolle Dimmuborgir Lavalabyrinth und das Solfatarenfeld Námaskarð mit seinen schwefelhaltigen, bunten, brodelnden Schlammquellen. Nach Check-in und dem Abendessen im SEL Hotel Mývatn können Sie, mit etwas Glück, tanzende Nordlichter unter freiem Himmel, oder von der „Nordlichter-Beobachtungshütte“ aus, erleben.

Reisetag: 3 bis 4
Aktivitäten am Mývatnsee – Ausflüge im Mývatngebiet

Der zugefrorene Mývatnsee bietet zahlreiche Möglichkeiten zu interessanten Aktivitäten wie Langlauf, Schneemobilfahrt, oder sogar Reiten auf Eis. Sie können auch an optional buchbaren Bus- oder Jeeptouren teilnehmen, zum Dettifoss oder zu den beeindruckenden Explosionskratern Hverfjall und Lúdent sowie zum aktiven Vulkan Krafla. Das  gemütliche Naturbad Mývatn, das als „Blaue Lagune des Nordens“ bekannt ist, lädt zur Entspannung ein. Auch hier könnte Sie die Natur mit bunten Nordlichtern überraschen!

Reisetag: 5
Wasserfall Goðafoss  - Rückflug nach Reykjavík

Vormittags können Sie sich nach zwei abenteuerlichen Tagen am Mývatnsee entspannen, bevor Sie um die Mittagszeit zurück nach Reykjavík fliegen. Auf dem Weg zum Flughafen Akureyri besuchen Sie noch den sagenumwobenen Wasserfall Godafoss.

Reisetag: 6
Reykjavík

Der Tag steht in Reykjavík zur freien Verfügung. Besuchen Sie die Hallgrímskirche, den Glaskuppelbau Perlan, die Altstadt mit Rathaus und den Hafen mit dem modernen Konzerthaus Harpa. Am Abend können Sie auf Nordlichterjagd gehen: Per Bus, Boot oder Super Jeep.

Reisetag: 7
Tagesausflug Goldener Kreis: Gullfoss – Geysir – Thingvellir

Ihr erstes Tagesziel ist der Nationalpark Thingvellir. Im Winter erreicht man bei schönem Wetter diese Stelle noch bei Sonnenaufgang und über die ganze Senke liegt ein friedliches, weiches Licht. In der Spalte Almannagjá können Sie zwischen der eurasischen und der amerikanischen Kontinentalplatten umher wandern. Von dort geht es weiter in das bekannte Geysirgebiet im Tal Haukadalur. Hier schießt der aktive Geysir Stokkur in kurzen Abständen eine Wasserfontäne in die Höhe – ein beeindruckendes Naturschauspiel! Der Wasserfall Gullfoss, „der goldenen Wasserfall”, glänzt um diese Jahreszeit in allen erdenklichen Tönen von blau und weiß und zeigt sich oft hinter einem schimmernden Eisvorhang. 

Reisetag: 8
Abschied von Island und Heimflug

Transfer zum Flughafen Keflavík. Rückflug nach Deutschland.  Diese Reise ist auch als 10-tägige Reise mit 5 Nächten in Reykjavík und 4 Nächten am Mývatnsee, inkl. Super Jeeptour zum Dettifoss buchbar.

Leistungen

  • Flug ab gebuchtem Flughafen inkl. Steuern
  • Inlandsflug Reykjavík – Akureyri – Reykjavík inkl. Steuern
  • Flughafentransfers in Island (ab/bis Keflavík, ab/bis Akureyri)
  • 4 Ü/F in einem Mittelklassehotel in Reykjavík (Kat. III)
  • 3 Ü/F im SEL Hotel Mývatn
  • 3 x Abendessen im SEL Hotel Mývatn
  • Ausflug Gullfoss, Geysir, Thingvellir ( 8 Std.)
  • Ausflug rund um den Mývatnsee (Halbtagestour)
  • Island Reise-Handbuch von Dumont
  • Servicetelefon vor Ort (deutschsprachig)
  • Reisepreissicherungsschein
  • Kleines Jubiläumsgeschenk

Preise

Preise in € pro Person und Termine:
01.10.2017 - 30.03.2018
DZ EZ
Reise mit 7 Nächten
1.899 2.419
Reise mit 9 Nächten
2.385 3.019
Frühbucherrabatt: € 30,- p.P. (gilt pro Vollzahler bei Buchung bis 15.09.2017) Kinderermäßigung auf Anfrage. Die Preise basieren auf günstigen Flugtarifen mit Air Berlin, deren Verfügbarkeit begrenzt ist. Wir empfehlen eine frühzeitige Buchung. Flugzuschlag mit Icelandair: ab € 40,- p.P. Flugzuschlag Air Berlin (Reisezeit Oktober & April): ab € 40,- p.P. Über Weihnachten und Silvester nicht buchbar.

Wissenswertes

Der isländische Winter

Die Wintermonate zeigen sich in Island facettenreich und schön bizarr. Das Land präsentiert sich mit seinem weiten Horizont und seiner bezaubernden Rauheit. Feuer und Eis vereint - eine nordische Idylle der ganz besonderen Art.

Der See Mývatn

Der See Mývatn liegt im Nordosten der Insel und gehört zu den bizarrsten und vulkanisch aktivsten Gegenden Islands. Im Winter ist der See meistens zugefroren, so dass hier für Jung und Alt abenteuerliche Aktivitäten angeboten werden. Da der See 100 km südlich vom Polarkreis liegt, ist diese Region auch ein perfekter Ort um Nordlichter zu beobachten.

Ihre Unterkünfte

Hotel der Kategorie III in Reykjavik

Sie übernachten in einem Hotel der Kategorie III in Reykjavik. Es handelt sich dabei um Mittelklasse-Hotels, die in Reykjavíks Innenstadt liegen. Die Zimmer in dieser Kategorie sind komfortabel, mit Bad oder DU/WC, Fön, Pflegeartikel, Badetücher, TV sowie Internet ausgestattet. Die Hotels haben meistens ein Restaurant, Lobby und Bar. Beispiele: Hotel Klettur oder Fosshotel Reykjavik.

Hotel Sel am Mývatnsee in Nordisland

Das gemütliche SEL Hotel Mývatn  in der Nähe vom See ist Ihr Quartier für den Aufenthalt im Norden. Das familiär geführte Hotel verfügt über ein Restaurant und 35 behaglichen Zimmern, die mit soliden Mahagonimöbeln eingerichtet sind.

Das Sel Hotel liegt direkt am Mývatnsee ca. 100 km von Akureyri entfernt. Es ist idealer Ausgangspunkt für Ausflüge rund um den See und für Nordlichterbeobachtung. Freier Zutritt zur „Nordlichter – Beobachtungshütte“.

Aktivitäten und Ausflüge am Mývatnsee (nur vor Ort buchbar)

Bustour zum Dettifoss

Eine geführte Bustour zum mächtigsten Wasserfall Dettifoss mit Wanderung zum Wasserfall Selfoss und zur Basaltschlucht des Flusses Jökulsá. Im Preis inkl. Transfer, englischsprachige Reiseleitung und Picknick Abfahrt: 10:00 Dauer: ca. 4-5 Std. Mind. Teilnehmerzahl: 2 Personen

Jeep Safari - Hverfjall

Super-Jeep Tour in die Region Mývatn, die durch "die dunkle Lava" von Hverfjall zu den Lúdens Krater führt. Diese große Reihe von Kratern wurde von Tausenden von Jahren gebildet und bietet eine schöne Aussicht über die Region an. Auf der Rückfahrt wird die östliche Seite von Hverfjall mit kochenden, schwefelhaltigen Schlammbecken besucht. Im Preis inkl. Transfer und englischsprachige Reiseleitung. Abfahrt: 10:00 Dauer: ca. 4 Std. Mind. Teilnehmer: 2 Personen

Ausflug zum Naturbad Mývatn

"Die Blaue Lagune" des Nordens lädt zum Entspannen ein. Das milchige blaue Wasser enthält natürliche Mineralien und hat heilende Wirkung. In der Lagune können Sie drei verschiedene Dampfbäder testen. Badesachen nicht vergessen! Im Preis inkl. Transfer. Eintritt vor Ort zu bezahlen. Abfahrt: 14:00/20:00 Dauer: ca. 2-3 Std. Mind. Teilnehmer: 2 Personen

Auf Nordlichterjagd

Mit dem kleinen Bus auf die Nordlichterjagd in der Mývatnregion! Im Preis inkl. Transfer, englischsprachige Reiseleitung, warme Getränke und Kuchen. Abfahrt: 21:30 Dauer: ca. 3 Std. Mind. Teilnehmer: 3 Personen

Schneemobiltour

Erkundungstour um den Mývatnsee mit dem Schneemobil. Im Preis inkl. Overall, Stiefeln, Helm, Handschuhe, Treibstoff Dauer: 1/2 Std. Mind. Teilnehmerzahl: 2 Personen Dauer: 1 Std. Mind. Teilnehmerzahl: 2 Personen

Weitere Aktivitäten

Ausrüstung zu weiteren Aktivitäten, wie z.B. Schlittschuhlaufen, Eisstockschießen stehen gegen geringe Gebühren zur Verfügung.

Fakultative Tagesausflüge ab Reykjavík

Hier finden Sie eine Auswahl unserer fakultativ buchbaren Tagesausflüge ab Reykjavik.