Laki Krater Super-Jeep Tour

Laki Krater Super-Jeep Tour

Beschreibung

Lakagígar ist eine fast 30 km lange Eruptionsspalte in Südostisland, die aus etwa 130 riesigen Kratern besteht. Die Kraterreihe entstand durch die achtmonatige Eruption des Grímsvötn-Vulkansystems, die am Ende des 18. Jahrhunderts stattfand. Nach einer abenteuerlichen Jeepfahrt mit mehreren Flussüberquerungen erreichen Sie die Schutzhütte der Ranger vom Vatnajökull Nationalpark. Sie wandern auf den Berg Laki, von dessen Spitze aus das bekannte Bild der in Perlenkette gereihten Vulkane zu sehen ist. Im Anschluss laufen Sie durch mehreren Kratern hindurch und zum Tjarnargígur, einem Krater, in dem sich ein spiegelglatter See gebildet hat. Auf dem Rückweg besuchen Sie noch den Wasserfall Fagrifoss und die Schlucht Fjaðrárgljúfur.

Übersicht

  • Wann: 10. Juni – 30 September, täglich um 09:00 Uhr ab Kirkjubæjarklaustur
  • Dauer: 8-9 Stunden
  • Preis: ca. € 250,- pro Person (Kinder bis 12 Jahre 50% bekommen Ermäßigung)
  • Inkl.: Super Jeep- Tour zu Lakagígar mit zwei kurzen Wanderungen (je 1-2 Std.), Wasserfall Fagrifoss, Schlucht Fjaðrárgljúfur, lizenzierter lokaler Guide des Katla Geoparkes (englischsprachig)
  • Mitzubringen: Verpflegung für den Tag, Feste Wanderstiefel, dem Wetter angemessene Kleidung (Schichtprinzip, Handschuhe & Mütze)
  • Kleingruppe, empfohlen für Kinder ab 8 Jahren
abenteuer ausflüge in island
island ausflüge jeeptouren