• Wandergruppe auf dem Volcanic Trail Teil 1
  • Wanderer mit Fotopause und atemberaubenden Ausblicken über die Weite Islands
  • Grüne Täler auf dem Volcanic Trail

Volcanic Trail - Teil 1

4 Tage Wanderreisen
ab 1.295,- p.P. - Sommer 2017

Volcanic Trail - Teil 1

Auf den Spuren der Lava

Wandern in Islands Hochland mit Übernachtung in Hochlandhütten - Kondition und Trittsicherheit erforderlich.

Reiseverlauf

Reisetag: 1
Reykjavík - Sveinstindur

Unser gemeinsamer Treffpunkt ist in der Konzerthalle Harpa um 6:45 Uhr. Per Bus begleitet uns der Guide in das südliche Hochland. Am Fuße des Berges Sveinstindur, benannt nach dem Naturforscher Sveinn Pálsson, erklimmen wir den Gipfel dieses Berges. Der Ausblick auf den See Langisjór und das Massiv Fögrufjöll ist atemberaubend. In einer rustikalen Hütte (ohne Dusche) verbringen wir die erste Nacht. Distanz: 6 km Höhenmeter: 480 m

Reisetag: 2
Sveinstindur - Skaftá - Skælingar

Heute wandern wir entlang des Gletscherflusses Skaftá. Der Weg führt uns in den kleinen, beeindruckenden Canyon Hvanngil bevor wir die spektakulären Uxatindar Gipfel erreichen. Die Landschaft ist hier absolut vulkanisch – Schwarzer Lavasand und alte Lavafelder mit den verschiedensten Steinformationen erwarten uns auf dem Weg. Bald schon wird die Landschaft grüner, sobald wir die Skælingar Gegend erreichen, ein alter Lava-Wald nahe dem Flussbett von Skaftá. Hier erwartet uns eine traditionelle Berghütte (ohne Dusche). Distanz: 16 - 18 km Höhenmeter: 250 m Dauer: 6 – 8 Std.

Reisetag: 3
Skælingar - Gjátindur - Eldgjá - Hólaskjól

Heute führt uns der Tag zum “Canyon of Fire” – Eldgjá! Wir erklimmen kleine Hügel bis zur Spitze von Gjátindur. Die fantastische Aussicht gibt uns einen ersten Eindruck von der Weite des Canyons der bis hinter den Mýrdalsjökull Gletscher reicht. Übernachtung in der Hütte Hólaskjól. Komfortable Hütte mit WC Duschen. Distanz: 18 km Höhenmeter: 350 m Dauer: 6 – 8 Std.

Reisetag: 4
Hólaskjól - Landmannalaugar - Reykjavík

Rückfahrt nach Reykjavik mit dem Linienbus über Landmannalaugar (Aufenthalt von zwei Stunden), Ankunft in Reykjavik gegen 19.35 Uhr. Statt nach Reykjavik zurück zu fahren können Sie auch diese Tour verlängern und am Teil 2 des Volcanic Trails teilnehmen.

Leistungen

  • Ausgebildeter Reiseleiter und Wanderführer
  • 3x Frühstück
  • 4x Lunch
  • 3x Abendessen
  • 3x Übernachtung in Berghütten (Schlafsack mitzubringen)
  • Fahrt von Reykjavik und Transfer zum Wander-Ausgangspunkt „Sveinstindur“
  • Fahrt von Hólaskjól nach Reykjavík über Landmannalaugar (Linienbus)
  • Gepäcktransport

Preise

Gern erstellen wir Ihnen ein Angebot mit Flug ab Deutschland.   Diese Tour ist verlängerbar bzw. kombinierbar mit Volcanic Trail Teil 2 und 3
Reisetermine Reiseleitung
01.07. - 04.07.2017 English/French
08.07. - 11.07.2017 English/French
15.07. - 18.07.2017 English/French
22.07. - 25.07.2017 English/French
26.07. - 29.07.2017 English/German
29.07. - 01.08.2017 English/French
05.08. - 08.08.2017 English/French
09.08. - 12.08.2017 English/German
12.08. - 15.08.2017 English/French
19.08. - 22.08.2017 English/French
26.08. - 29.08.2017 English/French
02.09. - 05.09.2017 English/French
 
Kurzinformation zum Volcanic Trail -  Teil 1
Reisedauer 4 Tage
Wandern pro Tag 5-9 Stunden
Gruppengröße 5-14 Personen
Level 2,5 von 5 (Moderat/herausfordernd)
Gesamtlänge 36 km
höchster Aufstieg 450 m
Mindestalter für Teilnahme 16 Jahre
 

Wissenswertes

Ihr professioneller Wanderführer vor Ort

Jan_Zelina_Strutur_Trail_2014_289029 IMG382 Volcanic Trails 2 - The Wilderness of the Strútur TrailDiese Reise wird durchgeführt von unserem langjährigen Partner Icelandic Mountainguides. Das Unternehmen legt besonders hohen Wert auf die Sicherheit der Wanderteilnehmer und auf den schonenden Umgang mit der Natur. Die Wanderführer von Icelandic Mountainguides sind eine Gruppe von Spezialisten und professionellen Bergführern - viele haben Hintergrundwissen in der Bergrettung und sind begeisterte Naturliebhaber. Sie werden fortwährend geschult um allen Teilnehmern eine sichere und unvergessliche Reise zu ermöglichen. "Our guides have a record that includes an incredible number of expeditions and impressive journeys, should it be of high altitude summits or long winter tours in the high Arctic. All have firstaid training and operate in accordance with the company’s safety policy."

Reiseberichte

"The Volcanic Trail"

...inmitten einer schneebedeckten Landschaft liegt ein kleiner Ort mit grüner Wiese, blühenden Blumen und natürlichen Hot Pots. Dort konnten wir unsere müden Glieder nach der langen Wanderungen etwas lockern... ...