Thea & Finni

Wandern mit Thea und FinniEines teilt das bezaubernde Paar ganz sicher - das ist die Leidenschaft für die isländische Natur. Während Thea (Dorothee) ihre Wahlheimat am liebsten wandernd erkundet, hält Finni (Finnbjörn) seine Umgebung gern mit der Kamera fest. Beide gemeinsam bieten sich für unvergessliche Ausflüge in Islands Natur an. Thea ist deutschsprachig und mit ihrem reichen Wissen zu Land und Leuten kann Sie bestimmt auf (fast) jede Island-Frage eine Antwort geben.

Folgende Jubiläumsaktionen bieten die beiden an (Achtung: Bewerbungen nicht mehr möglich, Begegnungen finden aktuell vor Ort statt):

Naturfotografie

Wasser kommt aus dem Boden und stürzt in einen Bach, Lavawasserfälle

Sie lieben Fotografie? Wir auch! – Fahren Sie gemeinsam mit unserer Reykjavíker Kollegin  Thea und ihrem Freund Finni raus aus der Stadt und rein in die isländsiche Natur. Finni ist Student der „School of Photography/Iceland“ und arbeitet als freier Fotograf. Thea kennt die schönsten Plätze, Finni kennt die besten Foto-Tricks. Unter seiner Anleitung fangen Sie mit Ihrer eigenen Kamera tolle Motive ein. Dauer ca. 3 Stunden.

Diese Aktion findet an einem Termin statt mit 1-3 Personen im Reisezeitraum Juni – September 2017.

Nordlicht Fotoshooting

Island, Nordlicht, Winter

Wenn die Nordlicht-Vorhersage gut ist, fahren Sie am Abend mit Thea und Finni zu einem vielversprechendem Platz zur Nordlichtbeobachtung. Finni zeigt Ihnen, wie Sie die tanzenden Lichter am besten mit Ihrer Kamera festhalten. Sollten sich die Nordlichter nicht ankündigen, so vereinbaren wir gemeinsam ein alternatives Treffen zur Natur-Fotografie. Dauer ca. 3 Stunden.

Diese Aktion findet an einem Termin statt mit 1-3 Personen im Reisezeitraum September 2017 – April 2018.

Wanderung nahe Reykjavík

Katla Team wandert auf den Hausberg von Akranes - Akrafjall

Man muss nicht weit fahren, um in die Natur einzutauchen! Die beiden wandererfahrenen Naturfreunde Thea und Finni möchten Sie gerne auf einen Ausflug in die näheren Umgebung von Reykjavík mitnehmen, dabei geht es z.B. auf den Hausberg von Reykjavík, die Esja, oder in die „Mosfellschen Alpen“. Dauer ca. 4-5 Stunden. Etwas Ausdauer, Trittsicherheit und gute Wanderschuhe sind erforderlich.

Diese Aktion findet an zwei Terminen statt mit jeweils 1-3 Personen im Reisezeitraum Mai – September 2017.

Teilnahmebedingungen für unsere 20 Aktionen

Wer kann sich für eine Aktion bewerben?

Jeder Erwachsene ab 18 Jahren kann sich für eine Aktion bewerben. Aktionen, die vor allem für Kinder vorgesehen sind, dürfen von den Erziehungsberechtigten angefragt werden. Der Bewerber muss die Teilnahmebedingungen gelesen haben und Verhaltensregeln einhalten. Die Aktion ist für den Bewerber kostenfrei und somit auch nur Kunden von Katla Travel vorbehalten, die eine Pauschalreise gebucht haben, die in die Aktionszeit hineinfällt.

Wie und bis wann kann ich mich für eine Aktion bewerben?

Bewerben kann man sich per E-Mail unter info@katla-travel.is bis einschließlich 31.03.2017. Nennen Sie uns einfach den Grund, warum Sie sich / Ihre Familie für die Aktion bewerben. Unsere Isländer vor Ort wählen die Gewinner aus. Dabei ist u.a. entscheidend, ob Ihre Reiseroute und Ihr Reisetermin mit der Aktion vereinbar sind.

Wie und wann erfahre ich, ob ich an der gewünschten Aktion teilnehmen kann?

Das Auswahlverfahren findet im April 2017 statt. Die Gewinner werden persönlich per E-Mail benachrichtigt und der Termin (Uhrzeit, Treffpunkt) für die Aktion bekannt gegeben.

Was kostet mich die Teilnahme?

Anlässlich unseres 20-jährigen Jubiläums ermöglichen wir die Aktionen mit Einheimischen völlig kostenfrei, d.h. Eintritte und kleine Snacks sind inkludiert. Nicht inkludiert sind Anfahrtskosten (Benzin oder Mietwagenkosten), alkoholische Getränke, Souvenirs.

Was muß ich sonst noch wissen?

Unsere Isländer, die Sie zu einer spannenden Aktion einladen, sind keine offiziellen Reiseleiter und die Aktion ist kein fester Leistungsbestandteil Ihrer gebuchten Pauschalreise.

Beide Teilnehmer, sowohl unsere Isländer, als auch unsere Gewinner, tragen Sorge dafür pünktlich am vereinbarten Ort zu erscheinen.

Unsere Isländer haben die Möglichkeit die Aktion abzusagen, abzutreten oder zu verschieben, wenn es zu kurzfristigen oder unerwarteten Umständen (z.B. Krankheit oder extremes Schlechtwetter) kommt. Wir werden uns dafür einsetzen eine Ersatzperson für den vereinbarten Zeitpunkt zu finden bzw. einen Alternativtermin bei Schlechtwetter. Der Ersatztermin darf den weiteren Reiseverlauf nicht beeinträchtigen oder nur insofern beeinträchtigen, dass der Reisende mit einer Änderung einverstanden ist. Sollte keine Alternative möglich sein, so besteht kein Anspruch auf Kompensation.

Der Gewinner kann die Teilnahme an der Aktion jederzeit absagen, ohne, dass ihm Kosten entstehen. Katla Travel verlangt keine Erstattung von z.B. vorbestellten Eintritten. Da unsere Isländer sich auf das Treffen sehr freuen und sich entsprechend vorbereiten, halten wir eine schriftliche Absage (E-Mail, SMS) der Aktion von Seiten des Gewinners mindestens 4 Tage im Voraus für wünschenswert.

Katla Travel ist nicht verantwortlich für Verletzungen, Krankheit, Tod oder Verlust (z.B. entgangene Urlaubsfreuden bei Nicht-Gefallen oder Verlegen von Eigentum, wie Bargeld). Ebenso nicht verantwortlich ist Katla Travel bei Schäden am Mietfahrzeug, die durch den Gewinner verursacht werden auf dem Weg zum Treffpunkt oder beim Parken während der Aktion.

Katla Travel rät ausdrücklich zum Abschluss einer Reiseversicherung, z.B. Auslandskrankenversicherung. Der Gewinner ist verantwortlich dafür, dass seine Versicherung die Aktivitäten (z.B. Wandern, Fußball spielen) ausreichend deckt.

Unsere Isländer, aber auch unsere Gewinner, müssen sich an folgende Verhaltensregeln halten:

  • Respektvoller Umgang mit Mensch, Natur & Kultur
  • Nationalität, Alter, Religiöser Glauben werden akzeptiert und respektiert
  • Striktes Verbot über Mitführung, Kauf und Konsum von menschen- und umweltschädigenden Materialien, z.B. Drogen, Waffen, etc.
  • Einhaltung aller isländischen Gesetze und allgemeiner Umgangsformen
  • Angemessene Kleidung für die entsprechende Aktion
  • Mitführen eines Ausweises (Reisepass oder Personalausweis)
  • Sie besprechen miteinander ob das Fotografieren erwünscht ist. Für die Veröffentlichung von Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, benötigt es eine gegenseitige kurze schriftliche Einverständniserklärung.

Zudem verpflichten sich unsere Isländer

  • zur Diskretion über persönliche Daten und Gespräche
  • Informationen über Land und Leute korrekt wiederzugeben
  • die Gewinner über jegliche Gefahren für Leib und Leben während der Aktionen ausführlich zu informieren
  • den Gewinnern sofortige Hilfe anzubieten, wenn sie sich unwohl fühlen oder einen Arzt konsultieren müssen.

Zusätzliche Pflichten der Gewinner

  • Sie nehmen nur an der Aktion teil, wenn Sie sich fit fühlen und aus Ihrer Sicht kein Risiko für Ihre Gesundheit eingehen.
  • Informieren Sie umgehend unsere Isländer, wenn sie sich unwohl fühlen während der Aktion.