Reisedokumente

Staatsbürger aus EU-Ländern, dem Schengen Gebiet und der Schweiz benötigen zur Einreise einen gültigen, von der isländischen Regierung anerkannten Personalausweis oder Reisepass.
Kinder müssen eigene Dokumente (Kinderausweis oder Kinderreisepass) mitführen, die Eintragung in den Pass der Eltern wird seit Juni 2012 nicht mehr anerkannt. Staatsbürger anderer Länder wenden sich bitte an die entsprechenden Botschaften zwecks Visa- Informationen. Die Reisedokumente müssen nach dem geplanten Abreisetag noch mindestens 3 Monate gültig sein.

Einfuhr

Lebensmittel, Tabak und Alkohol dürfen von Erwachsenen nur in begrenzten Mengen eingeführt werden. Die Einfuhr von rohen/ungekochten Fleischprodukten, Butter, Eier, Milch sind verboten. Dem Einfuhrverbot unterliegen Waffen, Rauschgift, Arzneimittel über der eigenen Bedarfsmenge, sowie lebende Tiere. Devisen dürfen in jeder Höhe und Währung mitgebracht werden. Ausführliche Informationen erhalten Sie im Zollamt:www.customs.is